Manuel Schweizer im Team Manuel Schweizer an der Maschine Mann mit Natursteinwand
Über uns historisches Bild Anfang 2

Meisterbetrieb seit über 60 jahren

Unser Handwerksbetrieb mit Sitz in Empfingen befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Friedhof. Sehen Sie sich in unserer Ausstellung um, wir halten ein umfangreiches Natursteinsortiment an Rohtafeln, Grabmalen und Grabschmuck für Sie bereit.

MEISTERBETRIEB SEIT ÜBER 60 JAHREN

Unser Handwerksbetrieb mit Sitz in Empfingen befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Friedhof. Sehen Sie sich in unserer Ausstellung um, wir halten ein umfangreiches Natursteinsortiment an Rohtafeln, Grabmalen und Grabschmuck für Sie bereit.

Über uns Kreativ Icon

Kreativ

Über uns Dynamisch

Dynamisch

Über uns Leidenschatlich

Leidenschaftlich

Beharrlichkeit Icon

Beharrlich

Handwerksbetrieb in dritter Generation

1960 gründete Josef Hellstern als frischgebackener Meister im Steinmetz-Handwerk sein Handwerksbetrieb in Empfingen.

 

Seit 1964 befindet sich der Firmensitz im Horber Gässle, in unmittelbarer Nähe zum Friedhof. Nachdem die Tätigkeit in den ersten Jahren von Betonwerkstein-Arbeiten geprägt war, verlagerte sich das Geschäftsfeld immer mehr in die Bereiche Grabmale, Restauration und Treppenbau. 

 

1977 gründete Josef Hellstern gemeinsam mit Wolfang Kessler aus Hirrlingen die Hellstern & Kessler GmbH mit Stammsitz weiterhin in Empfingen und zusätzlicher Zweigstelle in Hirrlingen. Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Wolfang Kessler und Josef Hellstern, wird das Unternehmen von Gabi Schweizer der Tochter von Herr Hellstern weitergeführt.

2019 Ein neuer Meilenstein

Die bestehende Firma Hellstern & Kessler wird umfirmiert in die Schweizer-Naturstein GmbH. Zu diesem Zeitpunkt tritt Manuel Schweizer, der Sohn von Gabi Schweizer, in die Firma ein und übernimmt mit die Geschäftsführung. 

 

Zu den ersten Maßnahmen gehören bereits die im Jahr 2020 erfolgte Modernisierung der Werkstatt und die Neuanschaffung einer CNC unterstützten Säge. 

 

Um sowohl den gestalterischen wie auch den preislichen Vorstellungen seiner Kunden gerecht zu werden, legt das Unternehmen besonderen Wert auf individuelle Beratung.

2019 Ein neuer Meilenstein

Die bestehende Firma Hellstern & Kessler wird umfirmiert in die Schweizer-Naturstein GmbH. Zu diesem Zeitpunkt tritt Manuel Schweizer, der Sohn von Gabi Schweizer, in die Firma ein und übernimmt mit die Geschäftsführung. 

 

Zu den ersten Maßnahmen gehören bereits die im Jahr 2020 erfolgte Modernisierung der Werkstatt und die Neuanschaffung einer CNC unterstützten Säge. 

 

Um sowohl den gestalterischen wie auch den preislichen Vorstellungen seiner Kunden gerecht zu werden, legt das Unternehmen besonderen Wert auf individuelle Beratung.

Wir bleiben dem Handwerk treu

Der Service und die Tätigkeitsbereiche bleiben selbstverständlich nach der Umfirmierung erhalten. Dennoch wird ein neues Geschäftsfeld mit integriert. Feinsteinzeug und großformatige Keramik im Küchen-, Wohn, und Außenbereich in harmonischer und moderner Natursteinoptik. 

 

Gabi Schweizer, Steinbildhauerin wird sich dem Geschäftsfeld Grabmale widmen, während Manuel Schweizer, Natursteinarbeiten und Restaurationen durchführen wird.

 

„Unser gemeinsames Ziel ist es, für unsere Kunden Träume aus Naturstein in Haus und Garten zu verwirklichen.“

Haben Sie schon alle unsere Leistungen gesehen? Details zu NatursteinarbeitenGrabmale und Denkmalpflege